Alle IHK-Meisterkurse setzen gewisse Grundkenntnisse in Mathematik voraus. Wenn Ihre Schulzeit schon einige Jahre zurückliegt oder Sie sich in diesen Unterrichtsfächern nicht ganz sicher fühlen, macht es Sinn, vor dem Start Ihres Meisterkurses diesen Vorbereitungskurs Mathe zu absolvieren.

In diesem Vorbereitungskurs Mathe werden alle wichtigen Grundkenntnisse in der Mathematik, der Physik (NTG), in BWL und in Kostenwesen vermittelt.

Dieser Vorbereitungskurs behandelt somit folgende Fächer:

Mathematik/ Kaufmännisches Rechnen
Naturwissenschaftliche und technische Gesetzmäßigkeiten (NTG)
Betriebswirtschaftliches Handeln (BWL)  
Kostenwesen